Alle Geräte in einem System.

Mit zamics behalten Sie immer den Überblick über Ihren Gerätepark und die Prüftermine Ihrer Arbeitsmittel.

Alle Geräte in einem System.

Mit zamics behalten Sie immer den Überblick über Ihren Gerätepark und die Prüftermine Ihrer Arbeitsmittel.

Geräteverwaltung und Prüfmanagement
– digital und effizient

Die zamics Software verbindet alle Ihre Arbeitsgeräte in einem übersichtlichen System – und zwar unabhängig von Hersteller, Typ und Baujahr. Dadurch ersparen Sie sich komplexe Listen, Chaos und Zettelwirtschaft.

Für jedes Arbeitsgerät die passende Lösung – So funktioniert zamics

Kernelement des zamics Systems ist die Software. Sie bietet Ihnen von der Standortverwaltung bis zum Prüfmanagement alle Möglichkeiten für Ihre effiziente digitale Geräteverwaltung.

Mehr erfahren..

Prinzipiell funktioniert das zamics System ohne Hardware. Für die optimale Identifizierung am Einsatzort und die Verknüpfung Ihrer Geräte mit dem zamics System ist die Nutzung von Transpondern oder Trackern empfehlenswert. Diese können Sie zusätzlich mit Ihrer Lizenz erwerben. Dafür werden diese an den Geräten angebracht. Durch das Scannen mit der leicht bedienbaren App lassen sich alle wichtigen Informationen erfassen und von überall einsehen. Mit unserer Desktop-Ansicht haben Sie immer die volle Übersicht darüber, wo Ihre Geräte im Einsatz sind. So ermöglicht zamics die Erfassung und Verwaltung Ihrer Arbeitsmittel über sämtliche Einsatzorte hinweg.

Sie können zamics manuell nutzen, um Ihre Geräte ganz einfach mit dem zamics System zu verwalten. Inwiefern eine Lösung mit oder ohne Transponder oder Tracker relevant ist, ergibt sich aus dem persönlichen Bedarf. Die digitale Verknüpfung der Geräte mit der Software funktioniert über QR-Codes, NFC-Transponder, Bluetooth-Tracker (BLE) oder GPS-Tracker. zamics ist kompatibel mit einer Vielzahl an Technologien. Diese können Sie ganz nach Ihrem Bedarf kombinieren. Während günstigere NFC Transponder häufig eine optimale Lösung für alle kleinen Maschinen im Gerätepark sind, ermöglichen sogenannte aktive GPS-Trackern ein genaues Erfassen der Arbeitsgeräte auf bis zu einem Meter Entfernung. Bluetooth (BLE) ist als aktive Lösung zwar günstiger als GPS, sendet aber nicht eigenständig, sondern wird durch Lesegeräte wie das Smartphone erfasst.

zamics stellt Ihnen die für Ihr Bedürfnis passende Lösung bereit. Unser Ziel ist es, Bauunternehmen ein preiswertes und verlässliches Portfolio an Technologien anbieten, um Ihren gesamten Gerätepark ausstatten zu können.

Volle Übersicht auf der Baustelle

  • Transparente Übersicht über alle Einsatzorte und Geräte
  • Zahlreiche Filterfunktionen zur optimalen Geräteverwaltung
  • Individuelle Mitarbeiteransichten
Mehr erfahren..

Egal ob auf der Baustelle oder im Büro – Mit der App und der Desktop-Ansicht haben Sie Ihren Arbeitsmittel immer und überall im Blick.

Die zamics Software bietet zahlreiche Funktionen zur optimalen Verwaltung Ihres Geräteparks. Sie können sich sämtliche Geräte, die Sie oder Ihre Mitarbeitenden mit dem System verknüpft haben, anzeigen und mithilfe von verschiedenen Filterfunktionen verwalten. 

Diverse Filterfunktionen helfen Ihnen dabei, ihre Arbeitsmittel ganz einfach verschiedenen Baustellen oder Lagerstätten zuzuordnen. 

Mehr zu unseren Features erfahren Sie In unseren Tutorials. 

Alle Prüfungen immer im Blick

  • Einfaches Anlegen von Prüfungen
  • Hinterlegen von wichtigen Daten wie Prüfdokumenten und Bildern
  • Zahlreiche Erinnerungsfunktionen und Checklisten
Mehr erfahren..

Mit dem Prüfmanagement bietet zamics die Möglichkeit, regelmäßige und einmalige Prüfungen anzulegen und Ihren Geräten zuzuordnen. So stellen Sie sicher, dass Ihr gesamtes Equipment immer einsatzbereit und sicher ist. Alle wichtigen Dokumente, Protokolle und Bilder lassen sich speichern und immer wieder aufrufen.

Viele Arbeitsmittel unterliegen einer Prüfpflicht. Die damit zusammenhängenden Termine und Fristen im Blick zu behalten, ist zeitaufwendig und fehleranfällig. 

Die Funktion Prüfmanagement hilft Ihnen dabei, dass Sie jederzeit den vollen Überblick über alle wichtigen Prüfungen Ihrer Arbeitsmittel wie die UVV- oder TÜV-Prüfung haben. Das System ist einfach zu bedienen und erinnert Sie automatisch an alle anstehenden Prüftermine. Sie weisen einfach jedem Arbeitsmittel eine oder mehrere Prüfungen zu und tragen bei Bedarf das Ergebnis ein. Ein Arbeitsmittel ohne bestandene Prüfung kann geblockt werden. 

 

Die übersichtliche Darstellung der Prüftermine ermöglicht es Ihnen, Geräte mit der gleichen Prüfung gebündelt durchzuführen und so noch mehr Zeit zu sparen.

Wie Sie mit zamics Prüfungen anlegen und den Geräten zuordnen zeigen und erklären wir im Video-Tutorial „Wie nutze ich das Prüfmanagement in zamics?”

 

Immer wissen, wo welches Gerät im Einsatz ist

  • Einfache Zuweisung ihrer Arbeitsmittel an Ort und Personen
  • Manuelle und automatische Geräteerfassung
  • Metergenaue Ortung hochwertiger Arbeitsmittel*
* Zusätzliche IoT-Kosten durch GPS Nutzung
Mehr erfahren..

Aus Ihrer täglichen Arbeit wissen Sie, wie wichtig Ihnen die Übersicht darüber ist, wo genau an welchen Standorten ihre Geräte im Einsatz sind und wie sie dort bewegt werden. zamics bietet Ihnen von der Planung des Einsatzortes bis zur metergenauen Ortung Ihrer Arbeitsmittel die für Sie passende Lösung. Und zwar mit und ohne Hardware.

Eine Grundfunktion von zamics ist das Ein- und Auschecken von Arbeitsgeräten im System. Im System können Sie den Einsatzort mit sämtlichen für Sie relevanten Geräteinformationen hinterlegen. Abhängig von Ihrem persönlichen Bedarf funktioniert das mit oder ohne Hardware. Die Software von zamics ist dabei absolut flexibel nutzbar. 

Um sich anzeigen zu lassen, wo ein bestimmtes Gerät im Einsatz ist, können Sie das Gerät beispielsweise manuell und ohne digitale Verknüpfung mit Transpondern oder Trackern im System hinterlegen. 

Vor allem bei größeren Bauprojekten, bei denen viele verschiedene Geräte und Gerätetypen an mehreren Einsatzorten im Einsatz sind, müssen Sie aber genau wissen, wo die jeweiligen Geräte im Einsatz sind und wie sie dort bewegt werden. Dabei geht es sowohl um Effizienz im Gerätemanagement als auch um Themen wie Diebstahlprävention bei teuren Großmaschinen. 

 

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die optimal passende Lösung für Ihr Gerätemanagement. 

zamics Arbeitsmittelübersicht in Excel

Ihre Daten weiter nutzen

  • Speicherfunktionen für benötigte Daten, Dokumente und Bilder
  • Einfacher Export von Einsatzlisten, Prüfterminen und mehr
  • Übersichtliche Detailseiten, Kategorien und Listen für Ihre Arbeitsmittel
Mehr erfahren..

zamics bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihren Gerätepark zu organisieren und dabei immer einen detaillierten Überblick zu behalten. Darüber hinaus habe Sie die Möglichkeit zum Export von Einsatzlisten.

Einsatzlisten, Benachrichtigungen, Prüftermine – Die Detailseiten im zamics System bringen alle relevanten Informationen zum jeweiligen Arbeitsmittel auf Ihren Bildschirm. 

Mit zamics können Sie alle benötigten Daten, Dokumente und Fotos speichern. Die Historie zeigt Ihnen auch im Nachhinein genau an, wo und bei wem welches Arbeitsmittel im Einsatz war. 

Diverse Filterfunktionen helfen Ihnen dabei, ganz spezifisch nach Geräten, Personen oder Orten zu suchen. Außerdem können Sie ganz einfach Kategorien und Listen erstellen und diese aktiv verwalten. Ihre Arbeitsmittel lassen sich verschiedenen Baustellen oder Lagerstätten zuordnen. Sie können diese im Menüpunkt Orte bearbeiten.

Volle Übersicht auf der Baustelle

  • Transparente Übersicht über alle Einsatzorte und   Geräte
  • Zahlreiche Filterfunktionen zur optimalen Geräteverwaltung
  • Individuelle Mitarbeiteransichten
Mehr erfahren..

Egal ob auf der Baustelle oder im Büro – Mit der App und der Desktop-Ansicht haben Sie Ihren Arbeitsmittel immer und überall im Blick.

Die zamics Software bietet zahlreiche Funktionen zur optimalen Verwaltung Ihres Geräteparks. Sie können sich sämtliche Geräte, die Sie oder Ihre Mitarbeitenden mit dem System verknüpft haben, anzeigen und mithilfe von verschiedenen Filterfunktionen verwalten. 

Diverse Filterfunktionen helfen Ihnen dabei, ihre Arbeitsmittel ganz einfach verschiedenen Baustellen oder Lagerstätten zuzuordnen. 

Mehr zu unseren Features erfahren Sie In unseren Tutorials.

Alle Prüfungen immer im Blick

  • Einfaches Anlegen von Prüfungen
  • Hinterlegen von wichtigen Daten wie Prüfdokumenten und Bildern
  • Zahlreiche Erinnerungsfunktionen und Checklisten
Mehr erfahren..

Mit dem Prüfmanagement bietet zamics die Möglichkeit, regelmäßige und einmalige Prüfungen anzulegen und Ihren Geräten zuzuordnen. So stellen Sie sicher, dass Ihr gesamtes Equipment immer einsatzbereit und sicher ist. Alle wichtigen Dokumente, Protokolle und Bilder lassen sich speichern und immer wieder aufrufen.

Viele Arbeitsmittel unterliegen einer Prüfpflicht. Die damit zusammenhängenden Termine und Fristen im Blick zu behalten, ist zeitaufwendig und fehleranfällig. 

Die Funktion Prüfmanagement hilft Ihnen dabei, dass Sie jederzeit den vollen Überblick über alle wichtigen Prüfungen Ihrer Arbeitsmittel wie die UVV- oder TÜV-Prüfung haben. Das System ist einfach zu bedienen und erinnert Sie automatisch an alle anstehenden Prüftermine. Sie weisen einfach jedem Arbeitsmittel eine oder mehrere Prüfungen zu und tragen bei Bedarf das Ergebnis ein. Ein Arbeitsmittel ohne bestandene Prüfung kann geblockt werden. 

 

Die übersichtliche Darstellung der Prüftermine ermöglicht es Ihnen, Geräte mit der gleichen Prüfung gebündelt durchzuführen und so noch mehr Zeit zu sparen.

Wie Sie mit zamics Prüfungen anlegen und den Geräten zuordnen zeigen und erklären wir im Video-Tutorial „Wie nutze ich das Prüfmanagement in zamics?”

Immer wissen, wo welches Gerät im Einsatz ist

  • Einfache Zuweisung ihrer Arbeitsmittel an Ort und Personen
  • Manuelle und automatische Geräteerfassung
  • Metergenaue Ortung hochwertiger Arbeitsmittel*
* Zusatzkosten durch GPS Nutzung
Mehr erfahren..

Aus Ihrer täglichen Arbeit wissen Sie, wie wichtig Ihnen die Übersicht darüber ist, wo genau an welchen Standorten ihre Geräte im Einsatz sind und wie sie dort bewegt werden. zamics bietet Ihnen von der Planung des Einsatzortes bis zur metergenauen Ortung Ihrer Arbeitsmittel die für Sie passende Lösung. Und zwar mit und ohne Hardware.

Eine Grundfunktion von zamics ist das Ein- und Auschecken von Arbeitsgeräten im System. Im System können Sie den Einsatzort mit sämtlichen für Sie relevanten Geräteinformationen hinterlegen. Abhängig von Ihrem persönlichen Bedarf funktioniert das mit oder ohne Hardware. Die Software von zamics ist dabei absolut flexibel nutzbar. 

Um sich anzeigen zu lassen, wo ein bestimmtes Gerät im Einsatz ist, können Sie das Gerät beispielsweise manuell und ohne digitale Verknüpfung mit Transpondern oder Trackern im System hinterlegen. 

Vor allem bei größeren Bauprojekten, bei denen viele verschiedene Geräte und Gerätetypen an mehreren Einsatzorten im Einsatz sind, müssen Sie aber genau wissen, wo die jeweiligen Geräte im Einsatz sind und wie sie dort bewegt werden. Dabei geht es sowohl um Effizienz im Gerätemanagement als auch um Themen wie Diebstahlprävention bei teuren Großmaschinen. 

 

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne und finden mit Ihnen die optimal passende Lösung für Ihr Gerätemanagement. 

Ihre Daten weiter nutzen

  • Speicherfunktionen für benötigte Daten, Dokumente und Bilder
  • Einfacher Export von Einsatzlisten, Prüfterminen und mehr
  • Übersichtliche Detailseiten, Kategorien und Listen für Ihre Arbeitsmittel
zamics Arbeitsmittelübersicht in Excel
Mehr erfahren..

zamics bietet Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Ihren Gerätepark zu organisieren und dabei immer einen detaillierten Überblick zu behalten. Darüber hinaus finden Sie eine Möglichkeit zum Export von Einsatzlisten.

Einsatzlisten, Benachrichtigungen, Prüftermine – Die Detailseiten im zamics System bringen alle relevanten Informationen zum jeweiligen Arbeitsmittel auf Ihren Bildschirm. 

Mit zamics können Sie alle benötigten Daten, Dokumente und Fotos speichern. Die Historie zeigt Ihnen auch im Nachhinein genau an, wo und bei wem welches Arbeitsmittel im Einsatz war. 

Diverse Filterfunktionen helfen Ihnen dabei, ganz spezifisch nach Geräten, Personen oder Orten zu suchen. Außerdem können Sie ganz einfach Kategorien und Listen erstellen und diese aktiv verwalten. Ihre Arbeitsmittel lassen sich verschiedenen Baustellen oder Lagerstätten zuordnen. Sie können diese im Menüpunkt Orte bearbeiten.

Tracking-Lösungen optimal nutzen

Das zamics System ist mit einer Vielzahl an Transponder-Technologien kompatibel. Die Identifizierung Ihrer Arbeitsmittel funktioniert abhängig von Ihrem Bedarf über verschiedene Technologien wie NFC, Bluetooth oder GPS. Auch QR-Codes können verwendet werden.

Die Technologien lassen sich nach Bedarf kombinieren. Dadurch sehen Sie alle hinterlegten Informationen zu dem verknüpften Gerät auf einen Blick und können es direkt in der App und auf dem Computer verwalten. Sie können beispielsweise den Einsatzort ändern, das Gerät Personen zuordnen, den Status ändern und vieles mehr.

Pyramidepyramide
QR codes

QR Codes

zum scannen mit dem Smartphone

QR Codes

– kosntengünstigste Variante (keine zusätzlichen IoT Kosten)

– Auslesen mit der Smartphone Kamera

– hochwertige, extram-starkhaftende Aufkleber gedruckt, die auf (fast) jedem Untergrund kleben und auch anspruchsvollen umgebungen stand halten

– Jeder Bogen kann bis zu 42 Sticker in 3 Größen enthalten

NFC Transponder

zum scannen mit dem Smartphone

Bluetooth Transponder

– kostengünstige Variante (keine zus. IoT Kosten)

– Mit dem Smartphone und der zamics auslesbar durch Berührung

– Robuste  Transponder für jeden Bereich

– Selbsthaftend oder in praktischer Ringform zum festnieten oder binden

Bluetooth

BLE Transponder

Bluetooth Low Energy Sender

BLE Transponder

– Aktiver Tracker mit Bluetooth Technologie

– besonders geeignet für indoor automatisierungs Lösungen

– Reichweiten von bis zu 150m 

– Erfassung durch Antenne (ggf auch Smartphone) 

– Zusätzliche IoT-Kosten für die fallen an

gps satellite

Active GPS

Standortbestimmung über Satellit

Active GPS

– Aktiver Tracker mit GPS Verbindung 

– Keine zusätzlichen Geräte zur Erfassung notwendig 

– präzise Standortbestimmung 

– Ideal für die Anwendung draußen und für große, hochwertige Geräte 

– es fallen zusätzliche  IoT-Kosten abhängige von eingesetzter Menge an

Unsere Tracking Lösungen im Vergleich

Flexible Tabelle
QR und NFC Transponder
BLE (Bluetooth Low Energy)
Aktiver GPS Sender
Typ
Digitale Schnittstelle
Digitale Schnittstelle
Digitale Schnittstelle
Autom. Standorttracking
Kein aktives Standorttracking
Aktives Standorttracking durch Gateways oder Smartphone in der Nähe
Sendet Standort eigenständig
Anwendungsbereich
Überall anwendbar
Ideal indoor
Ideal outdoor
Reichweite der Transponder
Direkter Kontakt bis wenige cm
Mehrere Meter in Reichweite zu Gateway oder Smartphone
Überall im Mobilfunknetz
Anschaffungskosten (zzgl.)
€ *
€€ *
€€€ *
IoT Kosten (laufend)
Ohne zusätzliche Kosten
Ab X €/Stück **
Ab XX €/Stück **
Schnittstellenart
Auslesen durch Berührung oder mit der Kamera des Smartphone
Automatisches Auslesen in der Nähe von Smartphones oder der Gateways
Satellitenverbindung zu zamics
Kurzbeschreibung
Hochwertiger Aufkleber mit NFC Chip oder individuellen QR Codes mit hoher Klebekraft
Aktiver, universeller Transponder, der automatisch erfasst wird.
ideal für Automatisierungslösungen.
Präzise Standortbestimmung für hochwertige Arbeitsmittel (z.B. Anwendung im Diebstahlschutz)
* Kosten richten sich nach der Menge der eingesetzten Transponder. Hardware kann von über zamics oder Fremdanbieter bezogen werden.
** IoT Kosten beziehen sich auf die Infrastruktur zur aktiven Standortverfolgung.

Sie haben noch Fragen?

Sie erreichen uns jederzeit unter 0800 / 554 257 322  oder buchen Sie direkt eine unverbindliche Produktdemonstration mit einem unserer Produktexperten.

Arbeiten mit zamics

Unsere Video-Tutorials bieten Ihnen eine umfangreiche Video-Anleitung für den Einstieg und die Arbeit mit zamics. In kurzen Clips zeigen Anna Hudalla (Produktentwicklung) und Christian Marx (Geschäftsentwicklung), was wichtig ist, um zamics einzurichten und mit dem System zu arbeiten.

 

FAQ

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen. Gerne sind wir darüber hinaus auch persönlich für Sie da.

Wie viele Arbeitsgeräte kann man anlegen?

Prinzipiell können so viele Geräte wie benötigt erfasst werden.

In der kostenlosen Testversion können Sie bis zu 25 Arbeitsmittel anlegen. Danach gibt es Staffelungen, die vom Einsteiger-Paket über, XS, S, M, L und XL bis zu einem Enterprise-Paket reichen. Sprechen Sie uns gerne an, wir finden gemeinsam die richtige Lösung. 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Preisübersicht.

Kann ich Daten aus zamics exportieren?

Ja. Wir bieten einen Im- und Export der Daten als CSV-Datei an. Das ist sowohl für Mitarbeiter als auch für Geräte möglich. 

Können auch Betriebsstunden erfasst werden?

Im Moment noch nicht. Da wir aber aus Erfahrung wissen, dass dies für viele Unternehmen im Markt interessant ist, arbeiten wir mit Hochdruck an einer Integration ins zamics System.

Sehe ich den genauen Standort meiner Maschinen bei der digitalen Geräteverwaltung?

Sie können sehen, an welchem Standort Ihr Gerät eingecheckt wurde. Die Daten beruhen bei NFC auf dem manuellen Prozess der Erfassung Ihrer Mitarbeiter. Bei Bluetooth erfolgt dieser Prozess automatisch. Eine metergenaue Ortung ist in beiden Fällen nicht möglich. Wir wissen aber, dass dies für viele Unternehmen, beispielsweise aufgrund von  Diebstahlschutz sehr relevant ist. Deswegen arbeiten wir an einer passenden Lösung.

— Weitere Informationen im FAQ-Video (YouTube)

Wie hilft mir zamics dabei, die Prüftermine im Blick zu behalten?

In der zamics Übersicht sind alle Prüftermine prominent und anschaulich hinterlegt. Zusätzlich ist der Status farblich markiert – versäumte Termine sind zum Beispiel deutlich rot hinterlegt. Darüber hinaus werden Sie monatlich an alle bevorstehenden Termine per Mail erinnert. 

/